• Kategorie: Pu'erh, Sheng
  • Herkunft: China, Yiwu
  • Jahrgang: 1999
  • Form: lose
  • TheTea.pl

Der Tee hat den Großteil seines Alters in Hong Kong verbracht, allerdings unter nicht all zu feuchten Bedingungen und die letzten Jahre durfte er in Taiwan etwas trocknen. Die Blätter sind zwar schön groß aber irgendwie schafft es der Tee nicht mich zu begeistern. Er hat zwar schöne Alterungs-Noten, die nicht zu erdig sind und eine leichte Süße aber das wars dann auch - sehr mild, sehr leicht und leider kaum Energie. In einem unglasierten Bizen-Schälchen wirkt die Textur etwas intensiver als in einem Porzellanschälchen, aber für mich insgesamt doch etwas zu schwach. Spannend ist da der Vergleich zum 1997er HK Stored Aged Sheng, der sich zwar ganz offen feucht-fröhlicher Hong Kong Lagerung hingibt, aber genau das macht hier die ölig-weiche Textur des Tees aus und ihn somit interessant (wenn auch wie gesagt viele HK-Shengs sehr ähnlich sind und nicht die Komplexität von trockener gelagerten Shengs haben).
Bewertung: 2- oder 3-Sterne

trockenes Blatt

erster Aufguss

zweiter Aufguss

dritter Aufguss

späterer Aufguss

deutlich späterer Aufguss

Details

Nächster Artikel Vorheriger Artikel