• Kategorie: Pu'erh, Sheng
  • Herkunft: China, Lincang
  • Jahrgang: 2019
  • Form: Bingcha, 200g (nur Sample vorhanden)
  • Kancha

Der zweite 2019er Sheng von Kancha schlägt in die selbe Kerbe wie der 2019er San Zhu: er bietet im Grunde auf allen Ebenen (Aroma, Geschmack, Textur, Qi) etwas und erlaubt sich keine Fehler, bleibt aber immer sehr freundlich, ein idealer Sheng für Einsteiger. Auch wenn der Yang Mei Shan ebenfalls aus Lincang stammt, zeichnen sich vor allem beim Geschmack deutliche unterschiede ab: er ist deutlich floraler und noch etwas süßer als der San Zhu, weshalb ich bei einer Blindverkostung vermutlich eher auf Yiwu als Lincang getippt hätte. Auf jeden Fall ein schöner, qualitativer Tee mit durchaus ordentlichem Blattgut, der sich sehr gut trinken lässt - für mich evtl. etwas zu freundlich, um einen wirklich bleibenden Eindruck zu hinterlassen.
Bewertung: 4-Sterne

trockenes Blatt

erster Aufguss

zweiter Aufguss

dritter Aufguss

späterer Aufguss

deutlich späterer Aufguss

Details

Nächster Artikel Vorheriger Artikel