• Kategorie: Pu'erh, Sheng
  • Herkunft: China, Menghai, Bulang
  • Jahrgang: 2019
  • Form: Bingcha, 357g (nur Sample vorhanden)
  • He Qi Fang (via Cha-Shifu)

Ein richtig schöner, ausgewogener Bulang! Vor allem zu Beginn zeigt der Tee Zähne und stellt die für Bulang typische Bitterkeit zur Schau, allerdings ohne dabei "punishing" zu werden (wie man es z.B. bei den Slumbering Dragon Shengs von CLT erleben kann, wenn man nicht auf pure Bitterkeit steht). Die Bitterkeit wird zudem immer von einer vollen Süße ausbalanciert und je nach Aufguss gewinnt mal die Bitterkeit, mal die Süße die Oberhand. Dazu gibt sehr schön würzige, nussige Noten und eine schwere, samtige Textur - ein Bulang wie er im Buche steht :-)
Bewertung: 5-Sterne

trockenes Blatt

erster Aufguss

zweiter Aufguss

dritter Aufguss

späterer Aufguss

deutlich späterer Aufguss

Details

Nächster Artikel Vorheriger Artikel