• Kategorie: Pu'erh, Sheng
  • Herkunft: China, Wuliang
  • Jahrgang: 2016
  • Form: Bingcha, 400g
  • Essence of Tea

(Original 27.08.2016)
Geschmacklich etwas flach aber trotzdem vollmundig, dafür aber mit sehr angenehmen Qi. Bei längerer Ziehzeit auch geschmacklich OK.
Bewertung: 3-Sterne

(Update 06.09.2017)
Stark dosiert und mit etwas längeren Ziehzeiten macht dieser Tee vor allem im Ton-Porzellan Kännchen von Emilio eine sehr gut Figur: Er ist zwar nach wie vor eher dezent im Geschmack und hat wenig Facetten zu bieten, dafür wird der moosig-waldige Charakter des Tees verstärkt und er hat mehr Körper ohne jedoch bitter oder adstringent zu werden. Ein sehr schön entspannter, unkomplizierter Daily Drinker, der so die 4-Sterne Marke zumindest ankratzt!
(Anmerkung: im Pu-Chart habe ich das moosig-waldige dem Bereich nussig/gemüsig zugeordnet)

trockenes Blatt und Bing

erster Aufguss

späterer Aufguss

deutlich späterer Aufguss

Update: Erster und zweiter Aufguss kombiniert

späterer Aufguss

Nächster Artikel Vorheriger Artikel