• Kategorie: Pu'erh, Sheng
  • Herkunft: China, Bulang
  • Jahrgang: 2015, Herbsternte
  • Form: Bingcha, 200g
  • Bitterleaf Teas

(Original 17.12.2016)
Samting weich mit angenehmer Würze und subtiler Bitterkeit.
Bewertung: 4-Sterne

(Update 11.08.2019)
Auch wenn es kein High-End Sheng ist, ist er dennoch bestens für eine entspannte Session mit einer schönen samtigen Bitterkeit geeignet - insbesondere in der tollen Kyusu von Jan Pavek! Interessant: Wenn der Tee eigentlich schon durch ist nehmen die Tees in dieser Kyusu oft einen ganz bestimmten Geschmack an, der mir sehr gut gefällt - der selbe Tee in einem anderen Kännchen hat einen anderen "Endgeschmack".

trockenes Blatt und Bing

erster Aufguss

späterer Aufguss

deutlich späterer Aufguss

Update (11.08.2019): erster Aufguss

zweiter Aufguss

dritter Aufguss

Nächster Artikel Vorheriger Artikel