• Künstler (Teekanne): Hong Seongil
  • Künstler (Teeschale): Martin Hanus (via Tee-Kontor-Kiel)
  • Herkunft (Teekanne): Korea
  • Herkunft (Teeschale): Tschechien
  • Eigenschaften (Teekanne): Ton, glasiert (Bucheong), 3-fach gebrannt
  • Eigenschaften (Teeschale): Heller grober Ton, dicke Glasur

Sehr koreanische, schlichte Bucheong-Teekanne von Hong Seongil kombiniert mit einer relativ großen und schweren Teeschale von Martin Hanus mit einer sehr dicken, "schaumig"-wirkenden, weißen Hagi-artigen Glasur. Wenn mal keine Zeit für "richtiges" Teetrinken ist, nutze ich die Schale auch gerne, um einfach ein Paar Teeblätter reinzuwerfen und ein zwei Aufgüsse mit zu machen - quasi "Bowl Tea" in klein.
Wird vor allem für schwarzen, weißen und gelben Tee verwendet.

Nächster Artikel Vorheriger Artikel