• Kategorie: Maocha
  • Herkunft: China, Lao Man E
  • Jahrgang: 2018
  • Bitterleaf Teas

Für einen "extra bitteren" LME überraschend süß: Der 2017er bitter-only LME Maocha von Yu ist zwar zu Beginn auch recht süß, allerdings hält dann recht schnell eine lupenreine Bitterkeit Einzug, was hier nicht der Fall ist. Zwar ist auch die pelzige Samtigkeit da und schon ein gutes Maß an Bitterkeit aber bei weitem nicht das, was der Name vermuten lässt - kann noch nicht einmal mit dem 2018er Lao Man E Bing von HQF mithalten, der nicht als bitter-only vermarktet wird.
Bewertung: 4-Sterne

trockenes Blatt

erster Aufguss

zweiter Aufguss

dritter Aufguss

späterer Aufguss

deutlich späterer Aufguss

Details

Nächster Artikel Vorheriger Artikel