Primär eine erdige Grundnote jedoch mit einem sehr interessanten Duft, der an Kürbis erinnert, sich geschmacklich jedoch eher als leicht vanillige Walnuss-Note äußert. Leider jedoch relativ schwach und ohne nennbares Qi, was jedoch bei Huangpian-Material nicht verwunderlich ist.
Bewertung: 4- oder 5-Sterne
(Anmerkung: Bei dem Tee handelt es sich um den Large Leaf from Old Trees Simao Lot#17 Last century production, der als einziger der Large Leafs von Herrn Hoffmann kein eindeutiges Jahr zugeordnet bekommen hat – da die anderen aber mit ca. 1996 angegeben werden, liegt die Vermutung nahe, dass es sich hier um den selben Zeitraum handelt)

trockenes Blatt

erster Aufguss

späterer Aufguss

deutlich späterer Aufguss

viel späterer Aufguss

sehr viel späterer Aufguss

noch späterer Aufguss

Details Aufguss

Details Blatt

Nächster Artikel Vorheriger Artikel